Erstkommunion

„Gott mit neuen Augen sehen“ – Feier der Erstkommunion am 13.05.2012

15 Mädchen und Jungen feierten mit der Gemeinde am Sonntag, 13.05.2012 das Fest der Erstkommunion. Im feierlichen Gottesdienst, der musikalisch vom Kirchenchor, von Lutz Priebe und Clemens Thiel mitgestaltet wurde, brachten sich die Kinder auf ganz unterschiedliche Weise ein. Sie begrüßten die Gäste, sie lasen Fürbitten oder brachten die Gaben zum Altar. Im Evangelium vom Zöllner Zachäus ging es vor allem darum, dass Jesus den Zöllner anschaute – und ihn dann ansprach. „Kennt ihr einen richtigen Mistkerl“, fragte Pastor Gerdemann die verdutzten Erstkommunionkinder, ohne Namen erfahren zu wollen. „Und könnt ihr Euch vorstellen, dass ein Mistkerl sich ändert ?“ – so sei es dem Zachäus ergangen. Und dieses Geschenk feierten die Kommunionkinder dann auch mit ihren Gästen und der ganzen Gemeinde: Gott schaut uns an, so wie wir sind.

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online